Eröffnungsfeier

Geschichtspfad Zeche Sachsen- Einweihungsfeier

 

 

 

 

 

Am 07.04.2017 wurde der Geschichtspfad der Zeche Sachsen feierlich in der Alfred-Fischer- Halle eingeweiht.

 

Geladen waren zu diesem Tag sämtliche Akteure des Projektes, Kooperationspartner aus dem Stadtteil, Vereine, sowie Vertreter der kommunalen und der Bundespolitik.

 

 

 

Frau Simone Niewerth von Radio Lippe-Welle Hamm führte als Moderatorin durch das gesamte Programm, welches durch musikalische Beiträge des RAG-Orchesters der RAG-Stiftung und die Musicaldarsteller Florian Theiler and friends untermalt wurde.

 

 

 

Nach verschiedenen Grußworten und Informationen rund um die Entstehung und Verwirklichung des Geschichtspfads durch die geladenen und beteiligten Personen, wurde eine Informationstafel des Geschichtspfades  feierlich und symbolisch für alle 18 Tafeln enthüllt. Zu der Zeit waren bereits die 17 anderen Tafeln an ihrem Bestimmungsort moniert und einbetoniert worden, so dass die Gäste im Anschluss an die Veranstaltung die Möglichkeit hatten, den Geschichtspfad abzulaufen.

 

 

 

Im Anschluss konnten die Gäste dann klassisch bei Knifte und Mantaplatte über die Veranstaltung sinnieren und sie Revue passieren lassen.